Deutschland

Missionswerk Mitternachtsruf, Kaltenbrunnenstrasse 7, DE 79807 Lottstetten
​Tel. +49 (0)7745 8001, Fax +49 (0)7745 201
E-Mail: kontakt@mnr.ch
Web: www.mnr.ch

In Deutschland ist der Mitternachtsruf seit Juni 1957 vertreten und seit 1968 als Verein eingetragen. Das Missionswerk unterhält ein Warenlager an der deutsch-schweizerischen Grenze. Ansonsten läuft die deutschsprachige Arbeit vom Hauptsitz in der Schweiz aus.

Italien

Chiamata di Mezzanotte, Via Monte Rosa 88 D, IT 10155 Torino TO
Tel. +39 011 285966, Fax +39 011 19713644
E-Mail: italien@mnr.ch
Web: www.cdmitalia.org

Die jüngste europäische Mitternachtsruf-Zweigstelle ist seit 2004 in Turin, Italien (bereits in den 1980er-Jahren entstanden in der Schweiz). Die Verlagsarbeit dort hat einen evangelistischen Schwerpunkt und die beiden Monatszeitschriften sind in einer Zeitschrift zusammengefasst, die zwei-monatlich herauskommt. Ausserdem organisiert der italienische Mitternachtsruf Israelreisen und Konferenzen in Italien, macht Radioarbeit und produziert eigene Musik.

Niederlande

Middernachtsroep, Postbus 193, NL 3940 AD Doorn
Tel. +31 343 477288, Fax +31 345 477447
E-Mail: niederlande@mnr.ch
Web: www.middernachtsroep.nl

Ende 1957 wurde in Leiden die Missionsarbeit in den Niederlanden gegründet, heute ansässig in Doorn (nahe Utrecht). Tätigkeitsschwerpunkt sind die Verlagsarbeit, die beiden Monatszeitschriften, Tagungen, Verkündigungsdienste und Israelreisen.

Rumänien

Asociatia Strigatul de la Miezul Noptii, O.P. 3, CP. 136, 310540 Arad, Romania
Tel. +40 257 206 050, Fax +40 257 256 517
E-Mail: rumaenien@mnr.ch
Web: www.asmn.ro

Das Missionswerk in Arad, Rumänien, wurde 1995 gegründet, als die erste rumänische Zeitschrift erschien. Es deckt ein vielfältiges Tätigkeitsfeld ab und wächst stetig an: Verlags- und Literaturarbeit (mit den beiden Monatszeitschriften), Studio- und Radioarbeit, grosse Musikproduktion, Predigtreisen in Rumänien und jährliche Israelreisen.

Ungarn

Éjféli Kiáltás Misszió, HU 1135 Budapest, Palóc utca 2
Tel. +36 1 33 99 490, Fax +36 1 236 08 95
E-Mail: ungarn@mnr.ch
Web: www.ejfelikialtas.hu

Seit Februar 1990 besteht ein Mitternachtsruf-Verlag und Studio in Budapest, Ungarn. Das Missionswerk dort bringt monatlich die beiden Zeitschriften heraus, organisiert jährlich eine Israelkonferenz, Israelreisen, Freizeiten und diverse Verkündigungstouren. Darüber hinaus ist der Mitternachtsruf Ungarn bestrebt, die Verbreitung des Evangeliums mit sozialen Tätigkeiten zu verknüpfen.