Die folgenden Inhalte werden vom externen Anbieter YouTube geladen (siehe Datenschutzbestimmungen).
Wenn das Gesetz die Gnade verdrängt (Galaterbrief – Teil 1) | Samuel Rindlisbacher
Veröffentlicht am So. 10. Sep. 2023
6399

Die Galater liessen sich schnell beeinflussen. Sie wandten sich sogar einem anderen Evangelium zu. Paulus fand harte Worte dafür: Selbst wenn ein Engel vom Himmel etwas anderes als das Evangelium der Gnade predigen würde, der sollte verflucht sein. Es gab etliche, die der Gnade noch etwas hinzusetzen wollten, Beschneidung – wie im Judentum üblich – kleine Gesetzlichkeiten usw., aber das ist eine Irrlehre, wie Paulus betont. Nur aus Gnade werden wir errettet, ohne Verdienst. Sonst wäre Jesus ja umsonst gestorben. Paulus hebt ausdrücklich hervor, dass das von ihm verkündigte Evangelium nicht von Menschen stammt, sondern dass er es von Christus selbst empfangen hat.

Missionswerk Mitternachtsruf – Zukunft im Blick
Folgen Sie uns auf den sozialen Kanälen und besuchen Sie unsere Website mit vielen Informationen und Angeboten, um die Zukunft im Blick zu behalten: https://www.mnr.ch

#Mitternachtsruf #ChristlichePredigt #BiblischeBotschaft #InspirationAusDerBibel #GottesWort #JesusChristus

Samuel Rindlisbacher
Samuel Rindlisbacher
Samuel Rindlisbacher ist Mitarbeiter und Verkündiger des Mitternachtsruf. Seine theologische Ausbildung absolvierte er in Südamerika. Er war massgeblich am Aufbau der grossen Jugendarbeit der Gemeinde Mitternachtsruf beteiligt.

Ähnliche Videos