Ungelöster Fall Christentum
CHF

Weitere Bilder (4)
Ein Mordkommissar hinterfragt die Aussagen der Evangelien. Als der Mordermittler J. Warner Wallace, der die ersten 35 Jahren seines Lebens ein Atheist war, seine beruflichen Fähigkeiten auf die Aussagen des Neuen Testaments anwandte, kam er zu einer verblüffenden Erkenntnis: die Argumente für den christlichen Glauben waren ebenso überzeugend wie bei jedem Fall, an dem er je als Kriminalbeamter mitgewirkt hatte. Und so beweist er in diesem Buch, wie glaubwürdig die Evangelien wirklich sind.
Lehrfragen
James Warner Wallace ist ein amerikanischer Mordkommissar und christlicher Apologet. Wallace ist Senior Fellow am Colson Center for Christian Worldview und ausserordentlicher Professor für Apologetik an der Talbot School of Theology in Kalifornien. Er hat mehrere Bücher verfasst.
CHF26.00
Verfügbar