ARTIKEL
Paulus vertraut nicht auf sein Fleisch (Teil 2)
Obwohl auch ich mein Vertrauen auf Fleisch setzen könnte. Wenn ein anderer meint, er könne auf Fleisch vertrauen, ich viel mehr: beschnit-ten am achten Tag, aus dem Geschlecht Israel, vom Stamm Benjamin, ein Hebräer von Hebräern, im Hinblick auf das Gesetz ein Pharisäer, im Hinblick auf den Eifer ein Verfolger…
ARTIKEL
Paulus vertraut nicht auf sein Fleisch (Teil 1)
Obwohl auch ich mein Vertrauen auf Fleisch setzen könnte. Wenn ein anderer meint, er könne auf Fleisch vertrauen, ich viel mehr: beschnit-ten am achten Tag, aus dem Geschlecht Israel, vom Stamm Benjamin, ein Hebräer von Hebräern, im Hinblick auf das Gesetz ein Pharisäer, im Hinblick auf den Eifer ein Verfolger…
ARTIKEL
Ein historischer Märtyrer und Glaubenszeuge für unsere Zeit
Etwa 100 Jahre vor Martin Luthers öffentlichem Auftreten starb Jan Hus auf dem Scheiterhaufen in Konstanz. Hus galt als Vorreformator und stand auch bei Luther in hohem Ansehen. Sein Martyrium erinnert uns daran, was es einen Christen kosten kann, seinem Herrn um jeden Preis treu zu bleiben und nachzufolgen –…
ARTIKEL
Ist Kopfbedeckung für Frauen in der Gemeinde Pflicht?
Unter «Perspektiven» wollen wir bibeltreue Christen mit unterschiedlichen Standpunkten zu verschiedenen, teils kontrovers diskutierten Fragen Stellung beziehen lassen. Wie Eisen Eisen schärft, so soll ein Bruder den anderen schärfen (Spr 27,17), auf dass wir Gläubigen alle gemeinsam «zu dem hin, der das Haupt ist, Christus», wachsen (Eph 4,15). Ja…
ARTIKEL
Mose, Jesus und die Zukunft Israels
Was Mose in unvollkommener Weise war, ist Christus vollkommen. Und so erhalten wir in der Geschichte vom goldenen Kalb einen prophetischen Einblick in die Situation Israels vor der Wiederkunft des Herrn Jesus. Am Sinai ging Mose hinauf auf den Berg, um das Gesetz aus der Hand des Herrn zu empfangen.
ARTIKEL
Was ein aufgewachter Hirntoter über Organspende offenbart
Ein für hirntot erklärter Junge erwacht kurz vor seiner geplanten Organentnahme … und bestätigt damit, was die Heilige Schrift über Leben und Tod zu sagen hat. Und plötzlich ist sie wieder entfacht, die Diskussion um Organspende. So sorgte in den USA das plötzliche Erwachen eines Hirntoten für Aufsehen: Der 13-jährige…
ARTIKEL
Alles nur eine Frage der Zeit?
Die Menschheit ist so sehr von der Zeit besessen, dass diese sogar zu einer Handelsware geworden ist. Was sollen wir dazu aus biblischer Sicht sagen? Wie sieht das rechte Verhältnis eines Christen zu Zeit und Unterbrechungen aus? Eine Untersuchung. In einem Essay mit dem Titel «Ratschläge an einen…
ARTIKEL
Fromme Bibelkritik Teil 3
Es sind nicht nur die sogenannten «Liberalen», die das Wort Gottes attackieren. Oft verbirgt sich bibelkritisches Denken auch hinter frommen Floskeln, religiösen Traditionen und vermeintlicher Geistlichkeit. Eine Darlegung. Im Laufe der vergangenen Jahrzehnte hat sich ein Grossteil der westlichen Christenheit von vielen, ehemals sicheren Aussagen der Heiligen Schrift verabschiedet. Zumeist…