Nathanael Winkler
Nathanael Winkler
Nathanael Winkler absolvierte seine theologische Ausbildung in Deutschland. Er spricht fliessend Hebräisch. Sein Aufgabenschwerpunkt ist die breitgefächerte Israelarbeit des Missionswerkes und die grosse Jugend- und Kinderarbeit der Gemeinde Mitternachtsruf.
ARTIKEL
Paulus vertraut nicht auf sein Fleisch (Teil 2)
Obwohl auch ich mein Vertrauen auf Fleisch setzen könnte. Wenn ein anderer meint, er könne auf Fleisch vertrauen, ich viel mehr: beschnit-ten am achten Tag, aus dem Geschlecht Israel, vom Stamm Benjamin, ein Hebräer von Hebräern, im Hinblick auf das Gesetz ein Pharisäer, im Hinblick auf den Eifer ein Verfolger der Gemeinde, im Hinblick auf die Gerechtigkeit im Gesetz untadelig gewesen. Aber was mir Gewinn war, das habe ich um des Christus willen für Schaden geachtet. (Philipper 3,4-7)...
ARTIKEL
Paulus vertraut nicht auf sein Fleisch (Teil 1)
Obwohl auch ich mein Vertrauen auf Fleisch setzen könnte. Wenn ein anderer meint, er könne auf Fleisch vertrauen, ich viel mehr: beschnit-ten am achten Tag, aus dem Geschlecht Israel, vom Stamm Benjamin, ein Hebräer von Hebräern, im Hinblick auf das Gesetz ein Pharisäer, im Hinblick auf den Eifer ein Verfolger der Gemeinde, im Hinblick auf die Gerechtigkeit im Gesetz untadelig gewesen. Aber was mir Gewinn war, das habe ich um des Christus willen für Schaden geachtet. (Philipper 3,4-7)...
PRODUKT
Das verlorene Passah
Nathanael Winkler gibt einen Abriss über wichtige Aspekte des Passahfestes. Tauchen Sie ein in die Geschichte Israels und sehen Sie, warum das Passah für die Juden verloren ist. Eine sehr spannende, aufschlussreiche Botschaft über Gottes Gnade und den Stein, den die Bauleute verworfen haben und der zum Eckstein geworden ist.
PRODUKT
Eine Nation unter Gott?
Die erste Nation unter Gott war Israel. Durch Israel kam Segen über die Völker in der ganzen Geschichte des Alten Testaments. Es heisst aber auch: \"Wohl dem Volk, dessen Gott der Herr ist.\" Gott wird einst der Herr aller Völker sein und Segen und Sicherheit bringen. Eine ermutigende Botschaft mit Blick in die Zukunft.