Ps. 60,6

Du hast doch ein Zeichen gegeben denen, die dich fürchten, damit sie fliehen können vor dem Bogen.
Ps. 60,6

Der Herr mein Feldzeichen! Wenn er kommen wird wie ein reissender Strom, den der Odem des Herrn treibt. Dann wollen wir jubeln, weil er dir hilft; im Namen unsres Gottes erheben wir das Banner. Der Herr hat unsere Gerechtigkeit ans Licht gebracht. Kommt, lasst uns in Zion erzählen die Werke des Herrn, unseres Gottes! Aber in dem allen überwinden wir weit durch den, der uns geliebt hat. Gott aber sei Dank, der uns den Sieg gibt durch unsern Herrn Jesus Christus! Den Anfänger ihres Heils. Seid stark in dem Herrn und in der Macht seiner Stärke. Führe des Herrn Kriege. Sei getrost, alles Volk im Lande, spricht der Herr, und arbeitet! Fürchtet euch nicht! Hebt eure Augen auf und seht auf die Felder, denn sie sind reif zur Ernte. Denn nur noch eine kleine Weile, so wird kommen, der da kommen soll, und wird nicht lange ausbleiben.

2. Mose 17,15 Jes. 59,19 Ps. 20,6 Jer. 51,10 Röm. 8,37
1. Kor. 15,57
Hebr. 2,10 Eph. 6,10 1. Sam. 18,17 Hag. 2,4-5 Joh. 4,35 Hebr. 10,37