Ps. 12,7

Die Worte des Herrn sind lauter.
Ps. 12,7

Dein Wort ist ganz durchläutert, und dein Knecht hat es lieb. Die Befehle des Herrn sind richtig und erfreuen das Herz. Die Gebote des Herrn sind lauter und erleuchten die Augen. Alle Worte Gottes sind durchläutert; er ist ein Schild denen, die auf ihn trauen. Tu nichts zu seinen Worten hinzu, dass er dich nicht zur Rechenschaft ziehe und du als Lügner dastehst.
Ich behalte dein Wort in meinem Herzen, damit ich nicht wider dich sündige. Ich rede von dem, was du befohlen hast, und schaue auf deine Wege. Liebe Brüder: Was wahrhaftig ist, was ehrbar, was gerecht, was rein, was liebenswert, was einen guten Ruf hat, sei es eine Tugend, sei es ein Lob darauf seid bedacht! Seid begierig nach der vernünftigen lauteren Milch wie die neugeborenen Kindlein, damit ihr durch sie zunehmt zu eurem Heil.
Wir sind ja nicht wie die vielen, die mit dem Wort Gottes Geschäfte machen; sondern wie man aus Lauterkeit und aus Gott reden muss, so reden wir vor Gott in Christus. Fälschen auch nicht Gottes Wort.

Ps. 119,140 Ps. 19,9 Spr. 30,5-6 Ps 119,11.15 Phil. 4,8 1. Petr. 2,2 2. Kor. 2,17 2. Kor. 4,2