Lukas 9,23

«Wer Mir folgen will, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich täglich und folge Mir nach.»
Lukas 9,23
Muss die Gemeinde Jesu dasselbe durchleiden wie der Herr Jesus? Wiederholt wird uns in der Schrift gesagt, dass wir den gleichen Weg zu gehen haben, den das Lamm ging in Seine Fussstapfen treten sollen dazu bestimmt sind, Seiner Leiden teilhaftig zu werden in der Leidensgemeinschaft mit Jesus sogar Seinem Tode ähnlich werden nicht nur Seinem Tode ähnlich, sondern mit Christus zu gleichem Tode gepflanzt werden. Wir haben das gleiche durchzumachen, wie unser Herr Jesus durchgemacht hat, weil wir als Wiedergeborene ein Leib mit Ihm sind. Er ist das Haupt, und wir sind Seine Glieder. Es ist aber nicht so, dass wir etwa der Welt Sünde hinwegtragen müssen das hat Er ein für allemal getan. Es ist auch nicht so, dass wir Sein Kreuz tragen, denn das können wir niemals. Nicht Sein Kreuz bin ich aufgefordert zu tragen, sondern mein Kreuz. Diese Kreuzeswilligkeit ist in der Nachfolge Jesu eingeschlossen und führt dazu, dass wir Ihm in der Herrlichkeit gleich sein werden. Das ist das Hochziel Gottes für uns!