Joh. 13,23

Der lag bei Tisch an der Brust Jesu.
Joh. 13,23

Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet. Und sie brachten Kinder zu ihm, damit er sie anrühre. Und er herzte sie und legte die Hände auf sie und segnete sie.
Und Jesus rief seine Jünger zu sich und sprach: Das Volk jammert mich; denn sie harren nun schon drei Tage bei mir aus und haben nichts zu essen; und ich will sie nicht hungrig gehen lassen, damit sie nicht verschmachten auf dem Wege. Denn wir haben nicht einen Hohenpriester, der nicht könnte mit leiden mit unserer Schwachheit. Er erlöste sie, weil er sie liebte und Erbarmen mit ihnen hatte.
Ich will euch nicht als Waisen zurücklassen; ich komme zu euch. Vergisst etwa eine Frau ihren Säugling, dass sie sich nicht erbarmt über den Sohn ihres Leibes? Sollten selbst diese vergessen, ich werde dich niemals vergessen.
Das Lamm mitten auf dem Thron wird sie weiden und leiten zu den Quellen des lebendigen Wassers, und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen.

Jes. 66,13 Mark. 10,13.16 Matth. 15,32 Hebr. 4,15 Jes. 63,9 Joh. 14,18 Jes. 49,15 Offb. 7,17