Jes. 34,16

Suchet nun in dem Buch des Herrn und lest!
Jes. 34,16

So nehmt nun diese Worte zu Herzen und in eure Seele und bindet sie zum Zeichen auf eure Hand und macht sie zum Merkzeichen zwischen euren Augen. – Lass das Buch dieses Gesetzes nicht von deinem Munde kommen, sondern betrachte es Tag und Nacht, dass du hältst und tust in allen Dingen nach dem, was darin geschrieben steht. Dann wird es dir auf deinen Wegen gelingen, und du wirst es recht ausrichten.

Das Gesetz seines Gottes ist in seinem Herzen; seine Tritte gleiten nicht. – Im Treiben der Menschen bewahre ich mich vor gewaltsamen Wegen durch das Wort deiner Lippen. – Ich behalte dein Wort in meinem Herzen, damit ich nicht wider dich sündige.

Um so fester haben wir das prophetische Wort, und ihr tut gut daran, dass ihr darauf achtet als auf ein Licht, das da scheint an einem dunklen Ort, bis der Tag anbreche und der Morgenstern aufgehe in euren Herzen. – Damit wir durch Geduld und den Trost der Schrift Hoffnung haben.

5. Mose 11,18 • Jos. 1,8 • Ps. 37,31 • Ps. 17,4 • Ps. 119,11 • 2. Petr. 1,19 • Röm. 15,4