Hosea 7,16

«Sie bekehren sich, aber nicht recht.»
Hosea 7,16
Das ist die Klage des Herrn durch den Mund des Propheten Hosea über Sein Volk. Auf eine echte persönliche Bekehrung folgt immer Erweckung. Erweckung bedeutet Leben, und Leben teilt sich den anderen mit. Bekehrungen mit lebendigen Kettenreaktionen sind deshalb in der Gemeinde Jesu der Normalfall. Von der ersten Gemeinde lesen wir: «Der Herr aber fügte täglich zur Gemeinde hinzu, die gerettet wurden.» Wo dies nicht geschieht, ist bei den Gläubigen eine innere Zerrissenheit vorhanden. Zerrissenheit aber ist der grösste Feind der Erweckung. Die Kraft Gottes wird jedoch unweigerlich überall dort offenbar, wo sich Ihm zerrissene Herzen ganz zuwenden. In 2. Chronik 16,9 steht geschrieben: «Des Herrn Augen schauen alle Lande, dass Er stärke die, so von ganzem Herzen an Ihm sind.» Die Stärke des Herrn erfahren also jene, die ganz dem Herrn geweiht sind. Zerrissene Herzen aber sind nicht nur dem Herrn gegenüber zerrissen, sondern auch ihrer Umgebung gegenüber. Deshalb haben wir so viele zerrissene Ehen und zerrissene Familien. Sobald sich dein Herz aber wieder ganz dem Herrn zuwendet, wird deine Ehe und deine Familie geheilt.