5. Mose 3,24

Denn wo ist ein Gott im Himmel und auf Erden, der es deinen Werken und deiner Macht gleichtun könnte?
5. Mose 3,24

Denn wer in den Wolken könnte dem Herrn gleichen und dem Herrn gleich sein unter den Himmlischen? Herr, Gott Zebaoth, wer ist wie du? Mächtig bist du, Herr, und deine Treue ist um dich her. Herr, es ist dir keiner gleich unter den Göttern, und niemand kann tun, was du tust. Um deines Wortes willen und nach deinem Herzen hast du alle diese grossen Dinge getan, um sie deinem Knecht kundzutun. Darum bist du gross, Herr Herr! Denn es ist keiner wie du, und ist kein Gott ausser dir nach allem, was wir mit unsern Ohren gehört haben.
«Was kein Auge gesehen hat und kein Ohr gehört hat und in keines Menschen Herz gekommen ist, was Gott bereitet hat denen, die ihn lieben.» Uns aber hat es Gott offenbart durch seinen Geist. Was verborgen ist, ist des Herrn, unseres Gottes; was aber offenbart ist, das gilt uns und unsern Kindern ewiglich.

Ps. 89,7.9 Ps. 86,8 2. Sam. 7,21-22 1. Kor. 2,9-10 5. Mose 29,28