3. Mose 17,11

Denn des Leibes Leben ist im Blut, und ich habe es euch für den Altar gegeben, dass ihr damit entsühnt werdet. Denn das Blut ist die Entsühnung, weil das Leben in ihm ist.
3. Mose 17,11

Siehe, das ist Gottes Lamm, das der Welt Sünde trägt! Im Blut des Lammes. Mit dem teuren Blut Christi als eines unschuldigen und unbefleckten Lammes.
Ohne Blutvergiessen geschieht keine Vergebung. Das Blut Jesu, seines Sohnes, macht uns rein von aller Sünde.
Er ist durch sein eigenes Blut ein für allemal in das Heiligtum eingegangen und hat eine ewige Erlösung erworben. Weil wir denn nun, liebe Brüder, durch das Blut Jesu die Freiheit haben zum Eingang in das Heiligtum, den er uns aufgetan hat als neuen und lebendigen Weg durch den Vorhang, das ist: durch das Opfer seines Leibes so lasst uns hinzutreten mit wahrhaftigem Herzen in vollkommenem Glauben.
Ihr seid teuer erkauft; darum preist Gott mit eurem Leibe.

Joh. 1,29 Offb. 7,14 1. Petr. 1,19 Hebr. 9,22 1. Joh. 1,7 Hebr. 9,12 Hebr. 10,19-20.22 1. Kor. 6,20