2. Tim. 1,12

Ich weiss, an wen ich glaube, und bin gewiss, er kann.
2. Tim. 1,12

Der überschwenglich tun kann über alles hinaus, was wir bitten oder verstehen.

Gott aber kann machen, dass alle Gnade unter euch reichlich sei, damit ihr in allen Dingen allezeit volle Genüge habt und noch reich seid zu jedem guten Werk.

Er kann helfen denen, die versucht werden.

Er kann auch für immer selig machen, die durch ihn zu Gott kommen; denn er lebt für immer und bittet für sie.

Der euch vor dem Straucheln behüten kann und euch untadelig stellen kann vor das Angesicht seiner Herrlichkeit mit Freuden.

Er kann mir bewahren, was mir anvertraut ist, bis an jenen Tag.

Der unsern nichtigen Leib verwandeln wird, dass er gleich werde seinem verherrlichten Leibe nach der Kraft, mit der er sich alle Dinge untertan machen kann.

Glaubt ihr, dass ich das tun kann? … Ja, Herr … Euch geschehe nach eurem Glauben!

Eph. 3,20 • 2. Kor. 9,8 • Hebr. 2,18 • Hebr. 7,25 • Jud. 24 • 2. Tim. 1,12 • Phil. 3,21 • Matth. 9,28-29