2. Mose 12,43

Dies ist die Ordnung für das Passa: Kein Ausländer soll davon essen.
2. Mose 12,43

Wir haben einen Altar, von dem zu essen kein Recht haben, die der Stiftshütte dienen. Es sei denn, dass jemand von neuem geboren werde, so kann er das Reich Gottes nicht sehen. Dass ihr zu jener Zeit ohne Chris-
tus wart, ausgeschlossen vom Bürgerrecht Israels und Fremde ausserhalb des Bundes der Verheissung; daher hattet ihr keine Hoffnung und wart ohne Gott in der Welt. Jetzt aber in Christus Jesus seid ihr, die ihr einst Ferne wart, Nahe geworden durch das Blut Chris-
ti.
Denn er ist unser Friede, der aus beiden eines gemacht hat Durch das Opfer seines Leibes hat er abgetan das Gesetz mit seinen Geboten und Satzungen, damit er in sich selber aus den zweien einen neuen Menschen schaffe und Frieden mache.
So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.
Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand meine Stimme hören wird und die Tür auftun, zu dem werde ich hineingehen und das Abendmahl mit ihm halten und er mit mir.

Hebr. 13,10 Joh. 3,3 Eph. 2,12-13 Eph. 2,14-15 Eph. 2,19 Offb. 3,20