2. Mose 12,11

So sollt ihr es aber essen: Um eure Lenden sollt ihr gegürtet sein und sollt es essen als die, die hinwegeilen; es ist des Herrn Passa.
2. Mose 12,11

Macht euch auf! Ihr müsst davon, ihr sollt an dieser Stätte nicht bleiben! Denn wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Es ist also noch eine Ruhe vorhanden für das Volk Gottes.
Lasst eure Lenden umgürtet sein und eure Lichter brennen und seid gleich den Menschen, die auf ihren Herrn warten, wann er aufbrechen wird von der Hochzeit, damit, wenn er kommt und anklopft, sie ihm sogleich auftun. Selig sind die Knechte, die der Herr, wenn er kommt, wachend findet. Darum umgürtet die Lenden eures Gemüts, seid nüchtern und setzt eure Hoffnung ganz auf die Gnade, die euch angeboten wird in der Offenbarung Jesu Christi.
Eins aber sage ich: Ich vergesse, was dahinten ist und jage nach dem vorgesteckten Ziel, dem Siegespreis der himmlischen Berufung Gottes in Christus Jesus. Wie viele nun von uns vollkommen sind, die lasst uns so gesinnt sein.

Micha 2,10 Hebr. 13,14 Hebr. 4,9 Luk. 12,35-37 1. Petr. 1,13 Phil. 3,13-15