Hoffnung auf die Entrückung | Teil 1/7 | Norbert Lieth
Veröffentlicht am Mo. 16. Mai 2022
9809

Die Welt steuert unausweichlichen Katastrophen entgegen. Es ist Endzeit. Alles nimmt zunehmend apokalyptische Ausmasse an. Grund genug für Christen, zu wachen und auf die Entrückung zu warten, die jederzeit stattfinden kann. 1. Thessalonicher 4,13-18 spricht darüber. Jesus wird wiederkommen und alle zu sich holen, die Ihm angehören. Das gibt Trost und Hoffnung in dieser dunklen Zeit.

00:00 – Anfang
00:57 – 1. Thessalonicher Kapitel 4, Vers 13
01:22 – Friedrich Nietzsche – Deutscher Philosoph, Essayist, Lyriker und Schriftsteller
02:05 – Kolosser Kapitel 1 Vers 5
02:27 – Sprüche Kapitel 11 Vers 7
02:39 – Sprüche Kapitel 23 Vers 18

Norbert Lieth
Norbert Lieth
Norbert Lieth absolvierte seine theologische Ausbildung an der Bibelschule des Mitternachtsruf in Südamerika und war dort auf verschiedenen Missionsbasen tätig. Ein zentraler Punkt seines weltweiten Verkündigungsdienstes ist das prophetische Wort Gottes.

Ähnliche Videos: