Was sollen wir denn über Israel denken? – Fakt und Fiktion im Nahostkonflikt
CHF

Bestell-Nr.: 180187
Autor / Interpret: Randall Price
Format: Paperback, 494 Seiten, 13.5 x 20.5 cm
Sprache: Deutsch
Verfügbar
CHF31.00
Was sollen wir denn über Israel denken? – Fakt und Fiktion im Nahostkonflikt
Regelmässig taucht das leidige Thema «Nahostkonflikt» in unseren Nachrichten auf. Wir werden mit Negativ-Schlagzeilen über Israel als Agressor regelrecht zugeschüttet. Die meisten Menschen glauben den Berichten. Doch, was ist wirklich Fakt und was Fiktion?
Im vorliegenden Buch geht Randall Price der ganzen Sache auf den Grund und liefert, gemeinsam mit Nahost-Experten, wie Walter Kaiser jr., David Brickner, Mitch Glaser, Michael Brown, Arnold Fruchtenbaum und Steven Ger, gut recherchierte Fakten, die Licht auf Israels Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft werfen.
• Israelisch-palästinensischer Konflikt und mögliche Lösungen
• Umzug der US-Botschaft nach Jerusalem
• Holocaust – immer noch aktuell
• Bewegung für Boykott, Desinvestition und Sanktionen
Das sind nur einige Themen, die die Experten aufgreifen. Von ihnen können wir lernen, über die hitzigen Debatten hinauszublicken, selbst zu erkennen, was über Israel richtig und was falsch ist und warum es auch für uns Konsequenzen hat.