«Einen andern Grund kann niemand legen ausser dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.»

1. Korinther 3,11

Der Tag der Ernte, der Tag des Preisgerichts, der Tag, wo wir als Gemeinde Jesu vor dem Preisrichterthron Jesu Christi stehen werden, ist sehr, sehr nahe. Darum: kaufe die Zeit aus! Sorge dafür, dass du auf der Grundlage deines Heils Jesus Christus Gold, Silber, edle Steine aufbaust. Das heisst konkret: Lass in deinem Leben alles Zweck zum Ziel sein. Das Ziel ist die Verherrlichung des Namens des Herrn. Lass die erste Liebe zu Jesus die Triebfeder deiner Zeitverwendung sein, denn dann wird deine Zeit in Ewigkeitswert umgesetzt. So wird deine Lebensernte vor dem Preisrichterthron Jesu ein Triumph werden. Solch ein ausgekauftes Leben ist zwar angefochten, es wird in Frage gestellt, aber wiederum sagt die Schrift: «Die mit Tränen säen, werden mit Freuden ernten.» Kaufe die Zeit aus, denn plötzlich ist sie vorbei! «Sammelt euch aber Schätze im Himmel, da sie weder Motten noch Rost fressen und wo die Diebe nicht einbrechen und stehlen.» Du fragst vielleicht: Wie soll ich praktisch beginnen, die Zeit für die Ewigkeit auszukaufen? Antwort: Bete mehr! Lies mehr im Wort! Halte Zwiesprache mit Gott! Das ist der Anfang.