ARTIKEL
Was ein aufgewachter Hirntoter über Organspende offenbart
Ein für hirntot erklärter Junge erwacht kurz vor seiner geplanten Organentnahme … und bestätigt damit, was die Heilige Schrift über Leben und Tod zu sagen hat. Und plötzlich ist sie wieder entfacht, die Diskussion um Organspende. So sorgte in den USA das plötzliche Erwachen eines Hirntoten für Aufsehen: Der 13-jährige…
ARTIKEL
Alles nur eine Frage der Zeit?
Die Menschheit ist so sehr von der Zeit besessen, dass diese sogar zu einer Handelsware geworden ist. Was sollen wir dazu aus biblischer Sicht sagen? Wie sieht das rechte Verhältnis eines Christen zu Zeit und Unterbrechungen aus? Eine Untersuchung. In einem Essay mit dem Titel «Ratschläge an einen…
ARTIKEL
Fromme Bibelkritik Teil 3
Es sind nicht nur die sogenannten «Liberalen», die das Wort Gottes attackieren. Oft verbirgt sich bibelkritisches Denken auch hinter frommen Floskeln, religiösen Traditionen und vermeintlicher Geistlichkeit. Eine Darlegung. Im Laufe der vergangenen Jahrzehnte hat sich ein Grossteil der westlichen Christenheit von vielen, ehemals sicheren Aussagen der Heiligen Schrift verabschiedet. Zumeist…
ARTIKEL
Fromme Bibelkritik Teil 2
Es sind nicht nur die sogenannten «Liberalen», die das Wort Gottes attackieren. Oft verbirgt sich bibelkritisches Denken auch hinter frommen Floskeln, religiösen Traditionen und vermeintlicher Geistlichkeit. Eine Darlegung. In der tiefen Sehnsucht nach einer ganz individuellen Führung Gottes geben sich viele Christen nicht mehr mit den allgemeinen und prinzipiellen Aussagen…
ARTIKEL
Fromme Bibelkritik Teil 1
Es sind nicht nur die sogenannten «Liberalen», die das Wort Gottes attackieren. Oft verbirgt sich bibelkritisches Denken auch hinter frommen Floskeln, religiösen Traditionen und vermeintlicher Geistlichkeit. Eine Darlegung. Ausgelöst durch die nachhaltig vorgetragenen Thesen der sogenannten Entmythologisierung des Marburger Neutestamentlers Rudolf Bultmann (1884–1976) entwickelte sich vor 50 Jahren in der…
ARTIKEL
Alles nur eine Frage der Zeit?
Die Menschheit ist so sehr von der Zeit besessen, dass diese sogar zu einer Handelsware geworden ist. Was sollen wir dazu aus biblischer Sicht sagen? Wie sieht das rechte Verhältnis eines Christen zu Zeit und Unterbrechungen aus? Eine Untersuchung. In einem Essay mit dem Titel «Ratschläge an einen jungen Geschäftsmann»…
ARTIKEL
Habakuk: Gottes Antwort auf unsere Fragen
Der jüdische Prophet Habakuk kann Gottes Handeln nicht verstehen. Nach einem Zwiegespräch mit dem Herrn stimmt er ein Lobgebet an. Eine Lektion für uns. Wenn wir das Buch Habakuk mit den übrigen Propheten vergleichen, stellen wir fest, dass sich Aufbau und Stil des Buches in vielfacher Hinsicht von denen der…
ARTIKEL
Die Zeit der göttlichen Ruhe Teil 2
Es ist die letzte und siebte Heilsepoche der Weltgeschichte: das Tausendjährige Reich, das Christus bei Seiner Wiederkunft aufrichten wird. Was sagt die Bibel darüber und was bedeutet es für uns? Im Tausendjährigen Reich führt Gott exemplarisch vor, wie gut man unter Seiner Regierung leben kann. Vor der sichtbaren und unsichtbaren…
ARTIKEL
Die Zeit der göttlichen Ruhe Teil 1
Es ist die letzte und siebte Heilsepoche der Weltgeschichte: das Tausendjährige Reich, das Christus bei Seiner Wiederkunft aufrichten wird. Was sagt die Bibel darüber und was bedeutet es für uns? Durch die Jahrtausende seit dem Einbruch der Sünde zieht sich ein tiefes Sehnen der Menschheit nach der Rückkehr ins Paradies.
ARTIKEL
Warum wir Heilsgewissheit haben können Teil 2
Die Heilsgewissheit des Gläubigen ist eine umstrittene biblische Lehre. Warum sie jedoch als Ermutigung für Wiedergeborene berechtigt ist, zeigt sich unter anderem in drei Aspekten. Durch den Aufbau des Römerbriefs wird deutlich, dass es nur durch die Erkenntnis unserer eigenen Verlorenheit zur Heilsgewissheit kommen kann. Professor Kähler formulierte es deshalb…